Diba Partnerportal

Diba-Partnerportal

auf einen Klick zum Partnerportal! Das Partnerportal der ING-DiBa. Wurde der Fall bereits positiv bewertet bei der Ing. DiBa in HypoLogin oder der Ing. DiBa-Partnerportal oder das Signal-Partnerportal?

Änderung diba Partnerportal Kapitän Morgan Prozentsatz endlich einfach. handeln. Wir möchten mit einem neuen Tool für das Partnerportal.

ING-DiBa Mediatoren bekommen "Denk-Anstoß" in Bad Homburg.

Als dritte Instanz der ING-DiBa war das Bad Homburger KH am kommenden Wochenende die dritte Denkstelle. Wieder einmal war die Numerierung diesmal ein großes Themenfeld - mit ihren guten, aber auch mit ihren schlechten Aspekten. Eine nicht-digitale Thematik bereitete den Mediatoren große Befriedigung. Der Key Account Manager in der südlichen Metropolregion konnte den ersten Redner jedoch nicht selbst empfangen: Carsten Brzeski gab seine Bewertung der derzeitigen Situation an den Finanzmärkten per Videofilm ab.

Die Chefökonomin von ING-DiBa hat Donald Trump's Wirtschafspolitik mit der seiner Republikanervorgänger Ronald Reagan und George W. Bush verglichen, die auch versuchten, der US-amerikanischen Volkswirtschaft durch Steuervergünstigungen und einen Handels-Krieg einen Vorzug zu geben. Brzeski äußerte sich zuversichtlich über die europäische Konjunktur und unterstrich, dass die europäische Konjunktur in allen Bereichen und Branchen wächst.

Nach Ansicht von Brzeski sollte die extrem lockere geldpolitische Ausrichtung der EZB fortgesetzt werden, und die dann sehr moderate Zinserhöhung wird erst für die Jahresmitte des kommenden Jahres erwartet. Denn die Teuerung ist heute noch sehr niedrig, für die Brzeski zwei Schlüsselfaktoren identifiziert: Erstens erleichtert die digitale Datenverarbeitung den heutigen Preisvergleich erheblich und diese können daher nicht wie in der Vergangenheit anheben.

Die Wissenschaftlerin Bianca de Bruijn-van der Gaag betonte in ihrem Beitrag, dass die digitale Fotografie auch ihre Vorteile hat. Der Leiter der Abteilung für Immobilienfinanzierungen der ING-DiBa wies darauf hin, dass der Bevölkerungsanteil mit Online-Zugang in Deutschland über dem europ. Mittelwert liegt. Auch ING-DiBa möchte davon profitieren: In Belgien hat die Nationalbank beispielsweise "Marie" lanciert, einen Chatroboter, der mit Rat und Tat zur Seite steht.

de Bruijn-van der Gaag erläuterte die Bedeutung eines einheitlichen Kundenerlebnisses an einem Privatbeispiel: Sie hatte auf die Vermietung einer Ferienwohnung verzichtet, weil sie das bisher am PC gefundene Leistungsangebot auf ihrem Handy nicht mehr finden konnte. Ein weiterer Bestandteil der Numerierung ist die Veränderung des Kundenverhaltens:

Von der Hausbank würden die Verbraucher eine immer höhere Verfügbarkeit und eine immer raschere Reaktionszeit verlangen. de Bruijn-van der Gaag bezeichnete das so genannte "Cappuccino-Gespräch" als Ideal: "Am Ende des Gespräches bedient der Consultant den Klienten einen Café. In der Zwischenzeit gibt der Consultant die gesammelten Informationen in das Partnerportal ein, bis der Konsument mit dem Trinken fertig ist, eine Rückmeldung von der Hausbank, ob der Hypothekenantrag bewilligt wurde.

Auch im eigenen Haus geht ING-DiBa neue Wege: Im Zuge einer Reorganisation werden die ständigen Büros des Vorstands abgebaut und es entstehen neue bewegliche Arbeitsstätten.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum