Kredit Finden

Finden Sie ein Darlehen

Vorraussetzungen für ein CIRR-Darlehen sind unter anderem: Auf dieser Seite finden Sie Informationen aus der Rechtswissenschaft und der Rechtspraxis von hünlein rechtsanwälte. In der folgenden Liste finden Sie die häufigsten Gründe. Informieren Sie sich jetzt mit unserem Taschenrechner. Nähere Informationen zur Schufa finden Sie hier.

Anwalt Wirtschaftsrecht - Finden Sie jetzt Rechtsanwälte!

Wie sieht das Kreditgesetz aus? Die Rechtsgebiete, die sich mit Kredit- und Kreditverträgen befassen, sind das Anrecht. Im Bereich des Kreditrechts sind zum Beispiel die Regeln für den Verbraucherkredit und den Konsumentenschutz, aber auch die Regeln für die unterschiedlichen Kreditsicherungsinstrumente wie z. B. Grundpfandrechte oder Grundpfandrechte enthalten. Worauf geht das Kreditkartenrecht im Detail ein? Unter anderem geht es um den Abschluß und die Aufhebung von Darlehens- und Darlehenssicherungsverträgen, um die Auskunfts- und Beratungsverpflichtungen der Darlehensgeber vor Vertragsabschluß, um die Beendigung des Vertrages, um den Verbraucherkreditvertrag, um die Bestimmungen über die Darlehenssicherheit, um Sicherheiten sowie um Sicherungsübereignungen, Grundpfandrechte und Pfandrechte.

Rechtsgrundlage: Zentrales Recht des Kreditkartenrechts in Deutschland sind das BGB (Bürgerliches Recht) und das Kreditinstitut. So enthalten die 488 - 512 BGB Bestimmungen über Kreditverträge, Finanzhilfen und Ratenlieferverträge zwischen Unternehmen und Konsumenten. In den §§ 1113, 1191 und 1199 BGB sind die zur Sicherung von Darlehen verwendeten Hypotheken (Hypotheken-, Grund- und Rentenschuldbeträge) geregelt.

Für die Tätigkeit von Kredit- und Finanzdienstleistungsinstituten gilt das deutsche Bankengesetz (KWG). Der Kreditgeber ist dazu angehalten, dem Kreditnehmer einen Betrag in der festgelegten Größenordnung zur Verfuegung zu stellen; der Kreditnehmer hat die geschuldeten Zaehne zu zahlen und das gewaehrte Kreditgewaehr zu zahlen; die Zaehne sind, sofern nichts anderes verabredet ist, nach einem Jahr und, wenn das Kredit vor einem Jahr gewaehrt werden soll, gegen Rueckzahlung zu zahlen.

Die §§ 489 und 490 beinhalten Aufhebungsrechte für Kreditnehmer und Kreditgeber. Sie wird jedoch in Kraft treten, sobald der Konsument das Kreditangebot in Anspruch genommen hat. Wird der Darlehenszins, der Jahreszins oder der Gesamtbetrag nicht angegeben, so wird der festgelegte Darlehenszins auf den gesetzlich vorgeschriebenen Zinsen ermäßigt; ist die Frist oder das Beendigungsrecht nicht festgelegt, kann der Kreditnehmer die Vereinbarung auflösen.

Die nicht angegebenen Gebühren müssen nicht vom Kreditnehmer getragen werden. Enthält der Kontrakt keine Bedingungen, unter denen die Aufwendungen oder Verzugszinsen angepaßt werden können, so können sie nicht zum Schaden des Kreditnehmers angehoben werden. Du brauchst einen Rechtsanwalt an deinem Wohnsitz für dein Kreditproblem?

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum